KKManagement

Klassik und Vision

user supplied image
user supplied image

+++ Roland Böer bis 2027 GMD in Nürnberg +++

Das Staatstheater Nürnberg verlängert den Vertrag mit Roland Böer als Generalmusikdirektor und Chefdirigent

Dirigent Roland Böer bleibt GMD am Staatstheater Nürnberg, sein Vertrag wurde um weitere zwei Spielzeiten verlängert.
Mit großen Operntiteln wie zuletzt Wagners "Parsifal", neuen Konzertformaten und einer innovativen Programmgestaltung begeisterte Böer in seiner ersten Spielzeit Publikum und Presse ebenso wie die Ensembles und Theaterleitung am Haus.

Aktuell wurde in Nürnberg die neue Spielzeit 2024/25 vorgestellt.

>> Pressebericht zur Vertragsverlängerung
>> Roland Böer am Staatsthater Nürnberg
>> Spielzeitheft 2024/25

© Ludwig Olah